Dr. Sabine Mai ist eigentlich praktische Tierärztin mit einer Praxis in Schweiggers im Waldviertel – aber seit vielen Jahren betreibt sie keine Tierarztpraxis im üblichen Sinn.

 

 

 

 

 

Hier wird nicht operiert oder geimpft – denn Dr. Sabine Mai von physiovet ist Spezialistin für Akupunktur und Traditionelle Chinesische Medizin und Fachtierärztin für Physiotherapie und Rehabilitationsmedizin.In ihrer Praxis finden sich Hunde und Katzen mit Problemen im Bewegungsapparat , die mittels Akupunktur und Physiotherapie wieder zu schmerzarmer Bewegung zurückfinden sollen.

 

Dr. Sabine Mai von physiovet arbeitet sehr nachhaltig mit den Therapieformen, die kaum Nebenwirkungen mit sich bringen: Akupunktur, Osteopathie oder Manualmedizin stehen genauso am Behandlungsplan wie Laserbehandlung oder Heilgymnastik.

 

 

 

cover-buch-3Neben ihrer praktischen Tätigkeit ist sie auch erfolgreiche Autorin zahlreicher Artikel in den diversen Hundezeitschriften und eines Fachbuches zum Thema Bewegung und Rehabilitation.

 

 

 

 

 

 

Weit über die Grenzen Österreichs hinaus ist Dr. Sabine Mai von physiovet als Referentin und Dozentin bekannt.  Mit DogsFit hält sie zahlreiche postgraduale Ausbildungen und Seminare für TierphysiotherapeutInnen in Bad Kissingen in Deutschland ab und unter dem Caninology Siegel die “Canine Body Work” Kurse in Kanada.

 

Der “K9 Bewegungstrainer” Lehrgang stösst immer noch auf viel Interesse, auch 2019sind wir voll ausgebucht – interessierte, wissbegierige Hundetrainerinnen erhalten hier ganz viel Input zum Bewegungsapparat des Hundes.

 

 

 

Mehrmals im Jahr lädt Dr. Mai KollegInnen aus dem Trainer- oder Physiotherapiebereich zu Seminaren ein – im Jahr 2019 sind das zum Beispiel Professor Dr. Martin Fischer und Doz. Udo Gansloßer

Wenn Sie an Seminaren interessiert sind, dann finden Sie die laufenden Werbungen auf der physiovet Facebook Seite – Dr. Sabine Mai freut sich, Sie eben da begrüßen zu können.