Welpen in Bewegung

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 28/03/2020 - 29/03/2020
9:00 - 16:00

Veranstaltungsort
HSV Böheimkirchen

Kategorien


In einem Mix aus Theorie und Praxis wollen wir uns ein Wochenende lang dem Bewegungsapparat und dem gesunden Wachstum eines Hundewelpen widmen

Ein Streifzug durch die ersten Lebensmonate von Hundewelpen – ohne Mythen, sondern basierend auf Fakten, wissenschaftlichen Erkenntnissen und natürlich einem guten Maß an praktischer Erfahrung!

Hier wollen wir die großen Fragen beantworten:

• Was kann man tun?
• Was soll man tun? Und wie genau?
• Was soll man nicht tun
• Was DARF man nicht tun?

Wir – das sind Dr Sabine Mai und K9 Bewegungstrainerin Heike Erlacher – werden uns die körperliche und mentale Entwicklung der Welpen und die Veränderung des Bewegungsapparates von der Geburt bis zum erwachsenen Hund ganz genau anschauen.
Wir werden über viele Fragen sprechen müssen – aber wir werden immer wieder hier landen: wo sind denn die Unterschiede zwischen Training und Übungen oder Bewegungsmustern und Automatismus? Und warum ist das wichtig?

Wir werden gemeinsam mit den TeilnehmerInnen und ihren Hunden ein
Welpen gerechtes Bewegungsprogramm erstellen und auch gleich einüben – ganz egal ob noch beim Züchter oder schon beim Besitzer.

In der körperlichen Entwicklung der Hunde spielt die Versorgung mit Nährstoffen, Vitaminen und Mineralstoffen eine ganz wichtige Rolle – welchen Einfluss hat die Ernährung des Welpen auf den Bewegungsapparat?

Das Wachstum und die körperliche Entwicklung sind wie die meisten anderen Lebensvorgänge auch hormongesteuert. Welche Rolle spielen Hormone und Co aber wirklich und wie können wir uns das zu Nutze machen?

Sie haben bereits einen Welpen?
Nein, Sie sind WelpentrainerIn?
Egal ob Chihuahua oder Irish Wolf, ob Mops oder Border Collie – in unserem Seminar erfahren Sie, welche Geschichten Sie gleich wieder vergessen können und was Sie UNBEDINGT wissen und beachten müssen.
Der Welpe ist noch in Planung und zieht erst in den nächsten Monaten oder Jahren ein?
Auch dann kann man natürlich an diesem Seminar teilnehmen.

2 Tagesseminar
Samstag 28.03.2020 9:00 – ca 16:00
Sonntag 29.03.2020 9:00 – ca 16:00

Kosten 250,00€ / Teilnehmer

Anmeldung unter: seminar@physiovet.info

Datum: 28. & 29. März 2019