Prof. Udo Gansloßer: Mein Welpe

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 24/06/2017
Ganztägig

Veranstaltungsort
ÖKV

Kategorien


Was genau macht denn MEINEN Welpen aus?
Die Rasse natürlich, vielleicht dann noch die Arbeitslinie – aber jetzt habe ich 12 knuddelige Hundebabies vor mir und soll entscheiden, welcher MEINER wird.

Doz. Dr. Udo Gansloßer von den Unis Greifswald und Jena wird sich  im Tagesseminar „Mein Welpe“ mit uns gemeinsam überlegen, wie wir den perfekten Welpen aussuchen können, bzw. unsere Kunden bei der Auswahl ihres zukünftigen Familienmitglieds beraten können.

Inhalt
Was am Wesen genau vererbt werden kann, wie sich die Auswahl der perfekten Mutter gestaltet und welche Rolle die Epigenetik spielt – das wird Doz. Gansloßer in bewährter Manier aufzeigen – neueste Studien, Mythen und Legenden – wir werden sie auf ihre Gültigkeit überprüfen.

Die Frühphase der Welpenaufzucht liegt beim Züchter, aber ab der 8.-10. Woche übernehmen dann die neuen Besitzer – eine aufregende Zeit, in der das Weltbild der Welpen geprägt wird – stimmt diese Theorie heute noch mit moderner Forschung überein?

Bindung aufbauen – ein ganz wichtiger Punkt für alle Hundebesitzer – ganz egal ob Hundesportler oder Schoßhundeliebhaber. Wir werden auch hier die allerneuesten Ergebnisse aus der Hirnforschung präsentieren und auf Anwendbarkeit im Hundewesen testen.

Die Seminare werden vom ÖKV als Trainerfortbildung und vom Messerli Institut als Weiterbildung für den tierschutzqualifizierten Hundetrainer anerkannt

Kosten:
Beide Seminare mit Udo Gansloßer im Paket

ÖKV Mitglieder            190 Euro +20% UST = 228 Euro

Nicht-Mitglieder            200 Euro +20% UST = 240 Euro

Einzelseminar

ÖKV Mitglieder:             120 Euro  +20% UST = 134 Euro

Nicht-Mitglieder            130 Euro  +20% UST = 156 Euro

Anmeldung: katja.wolf@oekv.at

Zahlungsart: Überweisung an “Raiffeisenkasse” IBAN: AT333225000000507004, BIC/SWIFT: RLNWATWWGTD VERWENDUNGSZWECK ANGEBEN !!!

Storno bis zum  24.5.2017  ohne Stornogebühr möglich, danach wird der gesamte Betrag fällig. Es steht jedoch frei einen Ersatzteilnehmer zu senden.

Die Anmeldung ist erst nach Einzahlung der Seminargebühr gültig.

Ablauf:
Bitte beachten Sie, dass Tonaufzeichnungen, Videomitschnitte und Fotos nur mit Genehmigung der Veranstalter angefertigt werden dürfen.

Verpflegung ist nicht in der Kursgebühr enthalten. Verträgliche und gut erzogene Hunde sind willkommen.

Die Teilnahme an den Seminaren erfolgt auf eigene Gefahr – TeilnehmerInnen haften für ihre Hunde.