Mit den Händen sehen

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 23/01/2021 - 24/01/2021
9:00 - 16:30

Veranstaltungsort
Seminarzentrum physiovet

Kategorien


...der perfekte Workshop für alle K9 BewegungstrainerInnen und alle, die gerne FÜHLEN lernen wollen

Warum können manche Menschen mehr fühlen als andere?
Warum bin ich so ungeschickt?
Je Hirn – orientierter Sie sind, desto schlechter können Sie palpieren.

Palpieren kann man nicht erzwingen

Am Ende unseres Praxisworkshops werden diese Aussagen für Sie nicht mehr wichtig sein.

Palpation kann man nicht lernen – nur üben! und genau das werden wir tun.

In unserem Palpationskurs werden wir die Evaluierung des Bewegungsapparates von Patienten ganz genau erarbeiten.

Die anatomischen Grundlagen , die Voraussetzung zum differenzierten Arbeiten sind, werden Schritt für Schritt wiederholt und gezeigt und danach geht es direkt zum Tasten und Fühlen.

 

Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer erhält die Möglichkeit supervidiert zu arbeiten, die eigenen palpatorischen Fähigkeiten zu entwickeln und in einer balancierten Arbeitshaltung am Hund fein und sanft physiologische Gewebe zu fühlen, pathologische Veränderungen aufzuspüren und natürlich bewegungstherapeutische Lösungsansätze zu suchen.

Ein Bewegungstrainer sieht mit den Händen – manchmal hören wir auch mit den Händen – und dabei haben wir gar nicht mehr Geschick oder besondere spirituelle Fähigkeiten – wir haben nur geübt und immer wieder gefühlt.

 

 

Praxisworkshop in der Kleingruppe
Kosten: 480 Euro
Anmeldung bitte per  mail
seminar@physiovet.info